Back to top
In stock

HC104 Triple Spin

 399 ,-

Der Nordväl HC104 Triple Spin wurde entwickelt, um Ihnen das Leben zu erleichtern.
Die 3 kraftvollen aber leisen Motoren (43dB) reinigen Ihr Haus gründlich und leise.

 

 3 leistungsstarke rotierende Wischpads

 300 ml Wassertank mit Wasserabgabe

 7 verschiedene Reinigungsprogramme

 Wischt gründlich bis in die Ecken

 11 intelligente Hindernissensoren

 Extra leise im Betrieb (43dB)

Wichtige Funktionen

Perfekte Reinigung bis in die Ecken

3 leistungsstarke rotierende Mopppads

11 Hindernis- und 2 Sturzerkennungssensoren

Extrem leise im Betrieb (43dB)

Die Wischpads werden feucht gehalten

inklusive Fernbedienung

HC104 Triple Spin Sfeer

Kraftvolle, gründliche und stilvolle Reinigung

Der Nordväl HC104 hat keine Räder! Der Roboter wischt und fährt gleichzeitig. Mit 3 rotierenden Wischpads reinigt er den Boden mit einem Druck von 2 kg, der durch sein Eigengewicht entsteht. Die schnell rotierenden Wischpads sind ständig in Bewegung und ragen leicht über die Kanten hinaus, sodass jede Kante und Ecke gründlich gereinigt wird.

Intelligente und leise Reinigung

Füllen Sie den Wassertank, schalten Sie das Gerät ein und lassen Sie den Wischroboter mit einem einfachen Knopfdruck auf der Fernbedienung seine Arbeit erledigen. Dank nicht weniger als 11 intelligenter Sensoren sorgt der Nordväl HC104 Triple Spin für einen sauberen Boden, ohne dass Sie wischen müssen oder durch Geräusche gestört werden. Dank der unterschiedlichen Programme und der Triple-Spin-Technologie werden auch hartnäckige Flecken problemlos entfernt.

Triple Spin Rotierende Wischpads

Drei leistungsstarke und leise Motoren betreiben die eingebauten Triple-Spin-Wischpads, sodass der Nordväl HC104 Schmutz und Flecken mühelos von verschiedenen Bodenarten entfernen kann, darunter Hartholz, Parkett, Stein, Fliesen, Marmor, Laminat und PVC-Boden usw. Außerdem nimmt der Nordväl HC104 Wischroboter mühelos Staub und Schmutz auf.

Wassertanks

Das intelligente und einstellbare Wasserversorgungssystem hält die Wischpads während des Gebrauchs feucht,

Dies stellt sicher, dass die hartnäckigsten Flecken für eine optimale Reinigung entfernt werden. Da die Wischpads leicht über die Ränder hinausragen, erreicht er auch die schwierigsten Ecken, um sie zu reinigen.

Hinderniserkennungssensor

Nicht weniger als 11 eingebaute Sensoren scannen kontinuierlich die Umgebung, sodass der Nordväl HC104 problemlos Hindernissen wie Wänden und Möbeln ausweicht. Dadurch kann er sich mühelos durch den Raum bewegen, um so effizient wie möglich zu reinigen.

Klippe Sensoren

Die eingebauten Abgrundsensoren verhindern, dass der Roboter Schwellen überfährt. Das bedeutet, dass Sie den Nordväl HC104 Triple Spin überall im Haus sorgenfrei reinigen lassen können.

Praktische Ladestation und Tragegriff

An jeder Seite des Wischroboters befindet sich ein Griff, mit dem Sie das Gerät praktisch und einfach anheben können. Die Ladestation ist für eine platzsparende, hygienische und stilvolle Aufbewahrung konzipiert.

Mop-Programme

Was ist in der Box?

Nordväl HC104 Triple Spin

Garnmopp (graue Farbe)

Mikrofasermopp (grüne Farbe)

Fernbedienung (Batterie im Lieferumfang enthalten)

Netzteil

Ladeschale

Nordväl HC104 Triple Spin

Nordväl HC104

Produktname Nordväl HC104 Triple Spin
SKU HC104
Größe 325 x 306 x 99 (BxDxH)
Fließen AC100-240V, 50/60Hz
Geräuschpegel 43 dB
Fahrgeschwindigkeit 20cm/sec
Energieverbrauch 27 Wh
Gewicht 2.05 kg
Batterie Li-ion 11.1VDC, 2,150mA
Betriebszeit Ca. 120 Minuten mit nassen Wischtüchern
Ca. 200 Minuten mit trockenen Wischpads
Ladezeit Ca. 160 ~ 180 minuten

Fernbedienung

Produktname IR Remote Control
Größe 150 x 50 x 21 (BxDxH)
Signalübertragungsentfernung Max. 5m
Modellname IR Controller
Batterie 2 x AAA-Batterien
Das Gerät lässt sich nicht einschalten

Prüfen Sie, ob die Batterie entladen ist.

Laden Sie den Akku vollständig auf und starten Sie den Roboter erneut.

Das Gerät lädt nicht

Prüfen Sie, ob das Netzteil den Spezifikationen entspricht.

Prüfen Sie, ob das Netzteil richtig angeschlossen ist.

Fernbedienung funktioniert nicht

Stellen Sie sicher, dass der Roboter aufgeladen und eingeschaltet ist.

Ersetzen Sie die Batterien in der Fernbedienung durch neue.

Die Fernbedienung funktioniert während des Ladevorgangs nicht.

Vergewissern Sie sich, dass die Fernbedienung nicht mehr als 5 m vom Roboterentfernt ist.

Der Wischroboter funktioniert nicht

Bitte überprüfen Sie, ob der Roboter nach dem Aufladen eingeschaltet ist.

Bitte drücken Sie die Betriebstaste für 2 Sekunden. Und prüfen Sie, ob es sich einschaltet.

Überprüfen Sie den Batteriestand oder Fehler durch die LED-Lampe.

Der Wischroboter funktioniert während derReinigung nicht normal

Bitte reinigen Sie die Sensoren.(siehe Seite 34 des Produkthandbuchs).

Bitte überprüfen Sie, ob die Mopps richtig an den Mopp-Kits befestigtsind.

Bewegungs- oder Reinigungskraft ist schwach

Überprüfen Sie, ob der Wassertank und die Mopps richtig installiert sind. (siehe Seite 30 des Produkthandbuchs).

Wenn der Mopp oder die Unterseite des Hauptgeräts zu feucht ist, entfernen Sie die Feuchtigkeit und beginnen Sie erneut.

Prüfen Sie, ob sich unerwünschte Stoffe, wie z. B. lange Seile, im Wasserzulauf-Mopp-Set oder Mopp-Führugs-Set verfangen.

Das Betriebsgeräusch ist lauter als normal

Prüfen Sie, ob sich unerwünschte Stoffe in den rotierenden Teilen desGerätes verfangen haben.

Eine lockere Schraube des Drehtellers kann Geräusche verursachen.

Die Betriebszeit ist kurz

Laden Sie den Akku vollständig auf und überprüfen Sie dieAkkustandsanzeige. (siehe Seite 29 des Produkthandbuchs)

Wenn der Akku vollständig entladen ist, kann die Betriebszeit des Robotersbeeinträchtigt werden.

Manual EN

Handleiding NL

Handbuch DE

Manuel FR